Haushalt

Altschulden können die Stadtentwicklung hemmen. Denn für die Umsetzung von Stadtstrategien ist finanzielle Handlungsfähigkeit erforderlich.

Aktuelle Beiträge zum Thema Haushalt

Kliniken (Quelle: Andreas Erb)Kommunale Krankenhäuser in Finanznot: Städtetag warnt 17.06.2021 - Corona spitzt die Finanzen vieler Krankenhäuser zu. Der Städtetag und städtische Krankenhausträger senden ein Alarmsignal an Bund und Länder. weiterlesen
OBM Markus Pannermayr aus Straubing (Quelle: Bayerischer Städtetag)Städte fordern unisono weitere Coronahilfen von Bund und Ländern 08.06.2021 - Neben den kommunalen Spitzenverbänden ergreifen nun einzelne Städte das Wort für die Fortsetzung der Coronahilfen von Bund und Ländern. weiterlesen
Historischer Marktplatz Hildesheim (Quelle: Hildesheim Marketing GmbH)Herr Meyer, fließen nun Milch und Honig in Hildesheim?  02.06.2021 - Die Stadt Hildesheim hat ihre Liquiditätskredite abgebaut – seit 2014 über 200 Millionen Euro. Wie das gelungen ist, erklärt OBM… weiterlesen
Neubrandenburg (Quelle: Stadt Neubrandenburg/Oppermann Fotografie)Mecklenburg-Vorpommern will die DDR-Wohnungsbaualtschulden der Kommunen abbauen 28.05.2021 - Mecklenburg-Vorpommern will seine Kommunen von DDR-Wohnungsbaualtschulden entlasten. Dafür läuft ein Notifizierungsverfahren bei der EU. weiterlesen
Geld (Quelle: Andreas Erb)Steuerschätzung: Städte und Gemeinden wollen „zweiten Rettungsschirm“ 14.05.2021 - Finanzminister Olaf Scholz stellt die neueste Steuerschätzung vor. Die Städte und Gemeinden fordern neue Coronahilfen von Bund und Ländern. weiterlesen
Helmut Dedy (Quelle: Deutscher Städtetag/Laurence Chaperon)Eine Milliarde Euro für den ÖPNV: Corona-Rettungsschirm soll 2021 fortgesetzt werden 12.05.2021 - Das Bundeskabinett möchte den ÖPNV-Rettungsschirm 2021 fortsetzen. Die Städte und die Verkehrsunternehmen sind erleichtert. weiterlesen
Tübingen Karte mit Teststationen (Ausschnitt). (Quelle: Stadt Tübingen)Tübingen bilanziert Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ als Erfolg 11.05.2021 - Tübingen legt einen Abschlussbericht zum Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ vor. Es sei „erfolgreich verlaufen“ und empfehlenswert. weiterlesen
OBM Florian Janik aus Erlangen (Quelle: Stadt Erlangen/Sippel)Gratis-ÖPNV als „Experiment“ in Erlangen 10.05.2021 - Erlangen startet ein „Experiment“: In der City werden ÖPNV-Fahrten kostenlos. Dies soll die Attraktivität der Innenstadt fördern. weiterlesen
OBM Burkhard Jung aus Leipzig (Quelle: Deutscher Städtetag/Michael Bader)„Endlich wieder Freiheit am Horizont schmecken“: Städtetag fordert Impffahrplan 28.04.2021 - Der Städtetag mahnt Konsequenz bei der Impfkampagne als Basis für Lockerungsschritte an. Von Bund und Ländern fordert er Finanzhilfen. weiterlesen
OBM Klaus-Peter Hanke aus Pirna (Quelle: Stadt Pirna/Nick Putzmann)„Schmerzhafte Einschnitte“: Coronakrise entfacht Finanzdebatte in Pirna 15.04.2021 - Die Coronakrise sorgt für Steuereinbrüche in Pirna. Die Lokalpolitik diskutiert brisante Sparmaßnahmen. Die Debatte zieht sich in die Länge. weiterlesen