Mobilität

Städte sind entscheidend für die Verkehrswende. Hier geht es konkret um Luftreinheit, Diesel-Fahrverbote, ÖPNV oder die Infrastruktur für Elektromobilität.

Aktuelle Beiträge zum Thema Mobilität

Demonstration für Luftreinheit 2017 in Stuttgart. (Quelle: Steffen Holzmann/DUH)Bonner Lösung: ÖPNV und Fahrrad statt Fahrverbote 23.01.2020 - Nach Dortmund kann die Bundesstadt Bonn durch einen Vergleich Fahrverbote vermeiden. Dafür steigert sie ihr Engagement für Luftreinhaltung und den… weiterlesen
Kampagne der Deutschen Umwelthilfe für Luftreinheit bei der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt. (Quelle: DUH/Maximilian Urschl)Dortmund atmet auf: Keine Dieselfahrverbote 22.01.2020 - Dortmund muss keine Dieselfahrverbote umsetzen. Dafür engagiert sich die Stadt mehr für Luftreinheit – und kritisiert die Automobilindustrie. weiterlesen
Feinstaubalarm Stuttgart (Quelle: Landeshauptstadt Stuttgart/Leif Piechowski).Stuttgarts OBM Kuhn: „großer Erfolg“ für Luftreinheit 20.01.2020 - Stuttgart schafft den Feinstaubalarm wieder ab. Hintergrund sind laut OBM Fritz Kuhn verbesserte Messwerte der Luftqualität in der Stadt. weiterlesen
Neujahrsempfang mit traditionellem Handwerkerfrühstück in Aachen; in der Mitte OBM Marcel Philipp (Quelle: Stadt Aachen/Linda Plesch).Aachens OBM Philipp fordert Einsatz gegen Desinformation 16.01.2020 - Der Aachener Oberbürgermeister Marcel Philipp fordert Engagement gegen Desinformation und mahnt zur Selbstreflexion. weiterlesen
Advent in Münster: der Domplatz im Winter zur Weihnachtszeit.Testerfolg: kostenloser ÖPNV in Münster 10.01.2020 - An Adventssamstagen war der ÖPNV in Münster kostenlos. Die Aktion übertraf die Erwartungen der Stadt: Sie verbucht ein Fahrgast-Plus von… weiterlesen
Beim Spatenstich für das Hamburger Fahrradparkhaus, von links: der Umweltdezernent Michael Bigdon aus dem Bezirk Hamburg-Nord, die Hamburger Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue, Verkehrsstaatsrat Andreas Rieckhof und Jan Krampe, Geschäftsführer der P+R-Betriebsgesellschaft. (Quelle Hamburger Hochbahn AG)Erstes Fahrradparkhaus in Hamburg 09.01.2020 - Hamburg errichtet sein erstes Fahrradparkhaus. Es soll den ÖPNV mit dem Radverkehr vernetzen. International haben deutsche Metropolen hier Aufholbedarf. weiterlesen
Mobilität: Wie Städte die Verkehrswende gestaltenMobile Bäume 18.04.2019 - In Recklinghausen übernehmen mobile Bäume zukünftig Verkehrs- und Sicherheitsaufgaben. weiterlesen
Mobilität: Wie Städte die Verkehrswende gestaltenFreies Parken für E-Autos 18.04.2019 - Rostock fördert Elektrofahrzeuge durch kostenloses Parken. weiterlesen
Mobilität: Wie Städte die Verkehrswende gestaltenGemeinsam für eine Mobilität der Zukunft 16.04.2019 - Zehn Städte und Gemeinden im Ortenaukreis arbeiten vernetzt an Mobilitätslösungen. Die interkommunale Kooperation ist modellhaft. weiterlesen
Mobilität: Wie Städte die Verkehrswende gestaltenDer ÖPNV als Pflichtaufgabe! 12.04.2019 - Die rheinland-pfälzischen Städte setzen sich dafür ein, den ÖPNV als Pflichtaufgabe festzulegen, um dem "Rotstift der Kommunalaufsicht" entgegenzuwirken. weiterlesen