Smart City

Die Digitalisierung der Verwaltung und der öffentlichen Daseinsvorsorge ist Zukunftsthema in Städten. Oft sind Stadtwerke darin involviert.

Aktuelle Beiträge zum Thema Smart City

Livestream der Stadt Augsburg via Facebook (Quelle: Andreas Erb)OBM-Kommentar: Corona ist kein Computervirus! 25.03.2020 - In der Coronakrise suchen Städte verstärkt die Kommunikation via Internet. Dabei drohen Aspekte des Datenschutzes in den Hintergrund gedrängt zu… weiterlesen
Augsburgs OBM Kurt Gribl bei der Pressekonferenz zum Coronavirus via Facebook. (Quelle: Andreas Erb)Wie Augsburgs OBM Gribl per Video die Coronakrise managt 25.03.2020 - Die Coronakrise sorgt in den Städten für Einschnitte, die in die Zukunft wirken. Dies betrifft die Digitalisierung und die Organisation… weiterlesen
Die Stadt Darmstadt schafft ihrem Einzelhandel und ihrer Gastronomie in der Coronakrise ein "Digitales Schaufenster". (Quelle: Darmstadt Marketing GmbH)“Digitales Schaufenster” soll Handel und Gastronomie stützen 19.03.2020 - Im Zeichen der Coronakrise setzt die Stadt Darmstadt auf Digitalisierung, um die Belastungen für Handel und Gastronomie zu minimieren. weiterlesen
Neu gegründet: der Zukunftsrat in Bamberg (Quelle: Stadt Bamberg)Zukunftsrat diskutiert die „Stadt von morgen“ in Bamberg 04.03.2020 - Die Welterbestadt Bamberg arbeitet an ihrem urbanen Profil der Zukunft. Dafür hat sie einen Zukunftsrat gegründet. Der soll Raum zum… weiterlesen
Protestaktion der Deutschen Umwelthilfe 2017 in Berlin für eine bessere Luftqualität (Quelle: Deutsche Umwelthilfe/Robert Lehmann)Keine Fahrverbote in Oberhausen, Hagen und Gelsenkirchen 28.02.2020 - Im Streit mit einzelnen Ländern erzielt die Deutsche Umwelthilfe neue Lösungen für die Luftreinheit in Städten. Dieselfahrverbote werden vermieden. weiterlesen
Nimmt das Flugtaximodell "SkyCab" in Aachen unter die Lupe: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (Quelle: BMVI)Aachen hebt das Zukunftspotential von Drohnen und Flugtaxis 19.02.2020 - Die Stadt Aachen widmet sich der Luftmobilität und beteiligt sich an diesbezüglichen Forschungsprojekten. Das Verkehrsministerium fördert die Aktivitäten. weiterlesen
Die "Rhein Ruhr City"-Initiative präsentiert ihre Olympia-Pläne der Landesregierung. (Quelle: Land Nordrhein-Westfalen/Andrea Bowinkelmann)Die “Rhein Ruhr City” geht in Richtung Olympia 13.02.2020 - Falls sich der DOSB für Olympia 2032 bewirbt, kommt die "Rhein Ruhr City" zum Zug. Die Initiative will mehr als… weiterlesen
Mit dem Open Data Portal Metropole Ruhr können Bürger auch mobil und von unterwegs auf kommunale Daten aus der Stadt Recklinghausen zugreifen. (Quelle: Stadt Recklinghausen)Open-Data-Strategie für die Smart City 13.02.2020 - Ruhr-Städte entwickeln zusammen eine Open-Data-Plattform. Die Bereitstellung öffentlicher Daten soll gesellschaftliche Progression und Teilhabe begünstigen. weiterlesen
USB-Stick (Quelle: Andreas Erb)Der smarte Weg zur digitalen Stadt 12.02.2020 - Der Städtetag fordert bei der Digitalisierung klärende Unterstützung vom Bund. Zudem bedürfe es in Städten einer hohen Sensibilität beim Umgang… weiterlesen
Installiert die Roadside Unit für autonomes Fahren an einer Ampel in Stuttgart: Jochen Hutt, rechts (Quelle: Landeshauptstadt Stuttgart/Thomas Hörner)„Wir machen die Straße digital“ 12.02.2020 - Stuttgart kommt dem autonomen Fahren näher. Roadside Units sollen die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur ermöglichen. weiterlesen