• #
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

C

Coronakrise

Die Verbreitung des Coronavirus ist zur Pandemie geworden. In der Krise setzen Städte Maßnahmen dagegen um – vom Diagnostikzentrum bis zur Platzsperre.

D

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Eindringlich fordern Städte den Bund dazu auf, die kommunale Perspektive während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu stärken.

E

Europastadt

Die Städte sind der Kitt Europas. In ihnen zeigen sich die Errungenschaften der europäischen Integration genauso wie gemeinsame Herausforderungen.

G

Global City

Migration, Klimawandel, Ressourceneffizienz – die großen Fragen sind globale. Doch Antworten darauf werden lokal, in Städten erarbeitet.

H

Hass und Hetze

Die Debattenkultur und das soziale Klima leiden: Hass und Hetze gegen kommunale Amts- und Mandatsträger nehmen zu – von Angriffen im Internet bis zu Gewalt.

Haushalt

Altschulden können die Stadtentwicklung hemmen. Denn für die Umsetzung von Stadtstrategien ist finanzielle Handlungsfähigkeit erforderlich.

M

Mobilität

Städte sind entscheidend für die Verkehrswende. Hier geht es konkret um Luftreinheit, Diesel-Fahrverbote, ÖPNV oder die Infrastruktur für Elektromobilität.

Multilevel Governance

Auf lokaler Ebene sind politische Entscheidungen für die Menschen greifbar. Daher erheben Städte ihre Stimme für eine Multilevel-Governance.

N

Nachhaltigkeit

Starkregen, Hitze oder Trockenheit sind neue Herausforderungen für Städte. Klimaanpassung und Ressourceneffizienz gewinnen an Bedeutung.

O

Oberbürgermeisterwahlen

Rund 350 Oberbürgermeister gibt es in Deutschland. Sie bestimmen das Geschehen in Städten und Metropolen. Regelmäßig finden Wahlen statt.

S

Smart City

Die Digitalisierung der Verwaltung und der öffentlichen Daseinsvorsorge ist Zukunftsthema in Städten. Oft sind Stadtwerke darin involviert.

Stadt von Morgen

Die deutschen Städte sind Treiber von Innovation und Progression. Ihre positive Entwicklung sorgt für Prosperität in Deutschland.

Städtebau

Mit gesellschaftlicher Progression wandeln sich urbane Lebensräume. Dies hat eine funktionale Dimension, aber auch eine kulturelle.

Stadtgesellschaft

In Städten interagieren Parlamente, Institutionen, Bürgerinitiativen, Kultur- oder Sportvereine. Damit prägen sie das Stadtgeschehen.