Ausgabe 3/2019 | September 2019

Wir sind ein sicherer Hafen!

OBM Leoluca Orlando über seine Verantwortung für die Einhaltung von Menschenrechten und die Charta von Palermo

  • Arbeitgeber Verwaltung Der Personalengpass bedroht die Handlungsfähigkeit von Kommunen. Nürnberg hat Ideen gegen den Fachkräftemangel.
  • Gemeinsam für Olympia 14 Städte der Region Rhein-Ruhr bewerben sich um Olympia 2032. Von Digitalisierung bis Mobilität – sie erhoffen sich viel davon. Zu viel?
  • Eine Stadt ohne Müll Die Stadt Kiel will die erste deutsche Zero- Waste-Stadt werden und damit Vorreiterin der Abfallvermeidung sein.

Ausgabe 2/2019 | Juni 2019

In einer Zeitenwende:

OBM Markus Lewe und Helmut Dedy für mehr Dialog zwischen EU, Bund und Kommunen

  • Enkeltaugliche Mobilität Von der autoarmen Münchner City bis zur Transformation Stuttgarts in eine Fahrradstadt:Ideen für nachhaltige Mobilität
  • Ein vergessenes Gesetz Wie der Tübinger OBM Boris Palmer das Baugebot als Instrument gegen den Wohnraummangel nutzen will
  • Städte als Grenzfall Die Saarbrücker OBM Charlotte Britz über die Rolle der Städte für Europa und Spaziergänge über die Grenze nach Frankreich

Ausgabe 1/2019 | März 2019

Der Mechanismus des Aufbruchs:

OBM Ullrich Sierau über Dortmunds Wandel zum Technologiestandort

  • Die Vier vom Garzweiler-Restloch Der Tagebau bedeutet für Kommunen immense Anstrengungen. Doch auch durch den Braunkohleausstieg drohen Strukturbrüche.
  • Digital, smart und schnell? Wo stehen die Städte auf dem Weg der Digitalisierung? Auf die Umfrage antworten OBM sowie Vertreter aus Industrie und Wirtschaft.
  • Fliegen in der Stadt
    Die ersten Städte widmen sich der Luftmobilität. Die Technik dafür ist schon greifbar. In Aachen arbeitet man an urbanem Luftverkehr.

Ausgabe 4/2018 | Dezember 2018

Das Jahrhundert der Städte:

Mannheims OBM Peter Kurz über die wachsende Verantwortung von Städten für globale Themen

  • Im Fußballfieber: 2024 kommt die Fußball-EM nach Deutschland. Die EM-Städte nutzen das Event für ihre Stadtentwicklung. Doch was kostet es?
  • Über den Stau gondeln: Der zunehmende Verkehr stellt Städte vor neue Herausforderungen. In Wuppertal und Leonberg denkt man über den Bau einer Seilbahn nach.
  • Abhängig vom Werk?: Wie abhängig sind Kommunen von großen Produktionsbetrieben? Und was, wenn diese wegbrechen? Ein Besuch der Opel-Städte.

Ausgabe 3/2018 | September 2018

Klimaschutz beginnt vor Ort:

Ashok-Alexander Sridharan fordert eine „UN-Dekade der nachhaltigen Städte“

  • Mehr als nur ein Alibi: Wie gut sind Rathäuser bei der Präventionsarbeit
    in Sachen Antikorruption aufgestellt? Welche
    Rolle spielen dabei die OBM?
  • Digital, aber richtig!: Ein Ethik- und Technologiebeirat begleitet
    neuerdings die Digitalisierung in Darmstadt. Er
    soll auch die Debatte um deren Risiken prägen.
  • Bedingt integrationsbereit: „Integration gefährdet“: Daher gilt in manchen
    Städten ein Zuzugsstopp für Flüchtlinge. Ein
    Ortsbesuch in Pirmasens.

Ausgabe 2/2018 | Juni 2018

Fußball und Stadt:

OBM Burkhard Jung über das Aufstreben des Fußballs in Leipzig

  • Menschen in den Mittelpunkt!: Autos raus aus der Stadt! Stararchitekt Jan Gehl über sein radikales Verständnis von urbaner Mobilität und von Stadtentwicklung.
  • Was heißt „Gleichwertigkeit“?: Die „Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse“ gilt als Ziel der Bundesregierung. Doch was bedeutet das überhaupt? Ein Debattenbeitrag.
  • Fahrverbote und Rucksackläufer: Nachhaltige Mobilität, Luftreinheit, Fahrverbote, Radverkehr und ÖPNV – wie ist die Lage in den Städten? OBM antworten.

Ausgabe 1/2018 | März 2018

Mehr Natur in die Stadt!

Fritz Kuhn prägt den Begriff der „Grünen Infrastruktur“.

  • E-Mobilität im Verkehrsmix: Auf dem Weg zur E-Mobilitäts-Stadt:Marcel Philipp über innovative Verkehrskonzepte in Aachen.
  • Für mehr Chancengleichheit: Frank Baranowski über Arbeitslosigkeit, Schrottimmobilien, Integrationsprobleme und Grund zur Hoffnung in Gelsenkirchen.
  • Das digitale Gemeinwesen Emotionen, Irritation, Kontrollverlust und Begeisterung: Gunter Czisch über Ulm im digitalen Wandel.

Ausgabe 2/2017 | Dezember 2017

Motoren des Wandels:

Michael Ebling über die neue Rolle der Stadtwerke

  • Kampf gegen Fahrverbote: Helmut Dedy bilanziert den Dieselgipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.
  • Marode Straßen und Brücken: Wie wirkt sich der Investitionsstau konkret in den Städten aus? Darauf antworten 13 OBM.
  • Zukunftsschmiede 4.0: Pionier der Digitalisierung: Ludwigsburg bietet Experimentierraum für Innovationen.

Ausgabe 1/2017 | Juli 2017

Auf dem Drahtesel in die Zukunft:

Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe im großen Interview

  • Santander: Alles auf Smart City: Das spanische Santander versteht sich als urbanes Labor. Inzwischen bastelt man am städtischen Gehirn.
  • Cybersicherheit: Wie die Stadtmauer des 21. Jahrhunderts aussehen muss, um vor Angriffen aus dem Netz zu schützen.
  • Politik der offenen Tür: Oberbürgermeister Christian Schuchardt über Weltoffenheit unter Konservativen.